wirtschaftsinfo 44

0,00 

Bialnz 2010, Ausblick 2011 – Fakten & Argumente zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland und Euro-Zone
erscheint: April 2011
Umfang 64 Seiten
Kategorien: ,

Beschreibung

Jedes Frühjahr legt das isw Fakten und Argumente zur wirtschaftlichen und sozialen Lage vor. In diesem Jahr zum ersten Mal nicht nur zur Lage in Deutschland, sondern auch in der EU und speziell in der Eurozone. 17 Schwerpunkte – von Sozialprodukt/Wachstum über Gewinne/Profite und Arbeitslosigkeit/Beschäftigung bis zu Gesundheit/Krankenversicherung &ndash werden für Deutschland und dann im europäischen Vergleich untersucht. Damit trägt das isw dem Umstand Rechnung, dass sowohl die aktuelle Lage wie die Perspektive in der Zukunft abhängen von den transnationalen Verflechtungen der deutschen Wirtschaft, und hier in erster Linie von der Qualität der europäischen Währungs- und Wirtschaftsgemeinschaft.

In einem eigenen Beitrag wird untersucht, was die wahren Gründe der Krise im Euroland sind und dass es nicht um einen Zerfall der Währungsunion gehen kann, sondern dass Deutschland und die Euro-Länder die gemeinsame Währung, aber ein anderes Europa brauchen.

Das isw-wirtschaftsinfo „Bilanz 2010 – Ausblick 2011“ ist ein Nachschlagewerk zu den Fakten in Europa und zu den Gedanken über die europäische Zukunft.