wirtschaftsinfo 45

0,00 

Globaler Kapitalismus: Jetzt der große Knall – und was dann?
erscheint: September 2011
Umfang 32 Seiten
Kategorien: ,

Beschreibung

Die westlichen Metropolen des globalen Kapitalismus stehen vor dem „Double Dip“, dem erneuten Eintauchen in eine Rezession. Sie wird dieses Mal noch härter ausfallen als die eben erst erlebte, denn dieses Mal werden auch die Schwellenländer simultan von einem Wachstumsrückgang erfasst.

Die isw-Autoren (Fred Schmid und Conrad Schuhler) untersuchen den Prozess von der Finanz- zur Schuldenkrise, die fatalen Wirkungen der neoliberalen Strategie für das Projekt Europa und die wachsenden Proteste und Aufstände gegen den globalen Kapitalismus.

Schließlich erörtern sie die zentrale Frage: Wo bleibt die „soziale Revolution“ in den kapitalistischen Hauptländern?