Grundzüge und Mängel des Koalitionsvertrags

2012 | European Parliament, Flickr | CC BY-NC-ND 2.0

Zu den im Koalitionsvertrag umrissenen Eckpfeilern künftiger Regierungspolitik zählen die folgenden:

Steuern

Eine Entlastung der kleinen und mittleren Einkommen wird es nicht geben. Der Solidaritätszuschlag soll zwar schrittweise wegfallen. Zehn Milliarden Steuersenkungen sollen in der anstehenden Legislaturperiode an die deutschen Steuerzahler zurückfließen; allerdings sind demgegenüber in den nächsten drei Jahren nahezu 100 Milliarden Euro an zusätzlichen Steuereinnahmen zu erwarten infolge der positiven Wirtschaftsentwicklung.… Weiterlesen →